Cocktails

7
Mai
2010

New Drink: Larissa & Hot White Russian

So, ein neuer Shortdrink zu Ehren einer meiner Lieblingsalkoholikerinnen im Zoo. Am vergangenen Mittwoch erblickte er das Licht der Welt. Außerdem habe ich noch eine heiße White Russian-Variante unters Volk gebracht.

Beide werden im 0,1 Liter Shortdrink-Glas zubereitet.

Larissa

2 Eiswürfel
2 cl Lime Juice
3 cl Wodka mit Vanillegeschmack, z.B. Absolut Vanilla
1 dash Erdbeersirup

Alles zusammen im Glas umrühren, servieren.

Hot White Russian
(So, wie er vor The Big Lebowski bekannt war)

2 cl Wodka
2 cl Kaffeelikör (z.B. Kahlua)
4 cl Espresso (doppio)
Aufgeschäumte Milch

Zuerst Wodka und Kahlua ins Glas geben, Espresso frisch aus der Maschine dazu, aufgeschäumte Milch mit einem Löffel vorsichtig darauf legen. Mit Espressolöffel servieren.

31
Jan
2010

Neue Cocktails, frisch vom Grill

Alle heute Nacht improvisiert, und, was soll ich sagen, sie sind gut angekommen.

Nuclear Red Sun (großes Glas, für zwei Personen)

5 cl silberner Tequila
5 cl Gin
3 cl Apricot Brandy
3 cl Triple Sec
3 cl weißer Rum (40%)
1 cl Lime Juice
4 cl Maracujasaft o. Nektar
10 cl Cranberrysaft
1 cl Kokossirup

Alle Zutaten im Shaker mit wenig Eis schütteln, in 0,4 Liter Glas abseihen, 3 Eiswürfel hinzugeben und eine wie ein Atom-Zeichen geschnittene Orangenscheibe auf die Eiswürfel legen. 2 Strohhalme.


Rum Rendezvous (Ergibt 2 Gläser à 0,3 Liter)

6 cl 73% Rum (braun)
4 cl 40% Rum (braun)
2 cl Kokossirup
2 cl Lime Juice
1 cl Zitronensaft
ca. 6 cl Orangensaft
ca. 10 cl Bananensaft

Diese Zutaten mit Eis shaken, zwei 0,3 Liter Gläse zu 2/3 mit crushed Ice füllen und in jedes Glas 1 cl Cranberrysaft geben. Den Inhalt des Shakers zu gleichen Teilen vorsichtig in die Gläser abseihen (Farbeffekt!) und mit Strohhalm servieren.

22
Nov
2009

Neue Rezepte

Manuela (Zum Geburtstag für eine Lady gleichen Namens am Donnerstag, den 12.11.09 kreiert)
6 cl Kirschsaft
3 cl Lime Juice
3 cl Cranberry
1 cl Mandelsirup
2 cl BOLS Cacao White
4 cl Havana Club 3 J.

Auf Eis shaken, mit 2 Eiswüfeln und 1 Strohhalm im Highball-Glas servieren.

Fake Strawberry (alkoholfrei)
1/2 Limette im Shakerglas zerstampfen, auffüllen mit:
1/3 Kirsch
1/3 Maracuja
1/4 Banane
1/12 Mandelsirup

Mit Eis shaken, strainen und servieren im Highball Glas (2 Strohhalme + 1/2 Limettenscheibe)

19
Okt
2009

Cocktailrezepte 1

Seit Mai 09 arbeite ich ja in verschiedenen Örtlichkeiten unter anderem in mixender Funktion - d.h. ich mache mehr oder weniger nebenberuflich Cocktails. Dabei bleibt es nicht aus, dass man mal von der normalen Zubereitung abweicht und aus Versehen etwas neues, leckeres herauskommt, oder man ganz bewusst probiert, etwas neues zu kreieren. Manche Cocktails lassen sich aber durch Substitution einer oder zweier Zutaten so schon ganz leicht in erfrischende oder überraschende Richtungen variieren, zum Beispiel der Tequila Sunrise. Im Folgenden einige meiner Eigenkreationen, Variationen und Ideen im flüssigen Unterhaltungsbereich. Nachmixen erlaubt!

rockst☆r shots (alle werden im 3,5 cl Shot Glass (bzw. 4 cl Double Shot Glass) ohne Eis serviert und nicht geschüttelt, sondern im Glas zubereitet und außer wenn angegeben, nicht gerührt:

Jim Morrison: 2 cl Weißwein, 1 cl Aperol, 1 Dash Lime Juice.

Jimi Hendrix: 3 cl Kahlùa, Baileys oder Batida Topping (Soll aussehen wie ein dunkles Bier (z.B. Guinness) mit Schaumkrone.)

Janis Joplin: 2 cl Southern Comfort, 1 cl Blue Cuaracao, 1 Messersp. Puderzucker,
1 Dash Lime Juice.

Kurt Cobain: 2 cl Bourbon, 1,5 cl Sweet 'n Sour, umrühren.

Brian Jones: 2 cl Apricot Brandy, 1 cl Old Pascas White Rum,
1 Dash Zitronensaft.

Diese Shot Cocktails waren ursprünglich für den Club 27 gedacht, da dies die hauptsächlich abgebildeten Musiker und auch "wichtigsten" Mitglieder des Klubs der Siebenundzwanziger waren. Sie erinnern an bzw. stellen die Lieblingsgetränke des jeweiligen Künstlers nach. (Jim Morrison und Brian Jones haben blöderweise so ziemlich alles gern getrunken, deswegen da individuelle Mischungen. Hendrix trank gern Bier, Janis Joplin hatte einen Werbevertrag für Southern Comfort, und Cobain war ein großer Bourbon-Whiskey-Trinker.)


wedding planner: 2 cl Cranberry, 8 cl Banane, 8 cl Kirsch,
6 cl Liqueur 43, 2 cl Pepino Peach Liqueur,, 2 cl Lime Juice. Mit Eis schütteln,
durchs Sieb in zwei 0,2 l Gläser abgießen(1/2 voll mit crushed ice) und servieren.
(more fun with 4 cl additional vodka.)

cranberry cooler (alkoholfrei): 4 cl Cranberry, 4 cl Orange, 4 cl Kirsch,
2 cl Lime Juice, 1 cl Zitrone, 2 cl Mandelsirup. Mit Eis schütteln, durchs Sieb abgießen und ohne Eis servieren.

spiced up!: 2 cl PIMM's No.1 Cup, 2 cl Galliano, 2 cl Wodka,
3-4 cl Orange, 2 cl Maracuja, 1 cl Mandelsirup, 2 cl Lime Juice.
Mit Eiswürfeln schütteln, abgießen und OTR im 0,2 Glas servieren.
logo

Semtext's Selbstdarstellung

Raps und Reflektionen, Gedanken und Spinnereien...

Information




Was nicht wert ist, gesagt zu werden, das singt man. (Pierre Augustin Baron de Beaumarchais, frz. Bühnenschriftsteller, 1732-1799)

Das hier ist schlicht, was die Überschrift sagt. Eine Selbstdarstellung. Manche würden sagen öffentliches Tagebuch im lockeren Wochenrythmus, andere wiederum Textsammlung. Mittlerweile auch Rezeptsammlung für Cocktails. Wasauchimmer.

Es ist und bleibt die Selbstdarstellung eines Hobby-Rappers, Poetry Slammers und freiberuflichen Journalisten aus Oldenburg, der von ganz mittig nach ganz oben will. Mit explosiven Texten, die wie Bomben in den Frieden fetzen. Hatte ich mal gedacht. Deswegen der Name Semtext. Wer's nicht kapiert, bitte einfach mal "Semtex" bei Wikipedia oder im Brockhaus nachschlagen.
Man kann von mir mittlerweile auch Texte korrekturlesen lassen.

.

KONTAKT
skype: semtext. (mit dem Punkt!)


Creative Commons License
Dieser Blog ist - bis auf entsprechend gekennzeichnete Ausnahmen - unter einer Creative Commons-Lizenz lizensiert.



Archiv

Juni 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 

Counter

Counter

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Status

Online seit 4497 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 18. Apr, 03:26

Abendblaetter
Barkeeper's Blog
Cocktails
Demotivationals
Downloads
kleingedrucktes
Leipzig
Lyrics
Nachteulenpost
Pizza Delivery for... I. C. Wiener. Aw, crud.
Plattenkritik
Scheibenwelt
Tagebuch
Über mich
Zitate
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren